Über uns - TV Gossau

Direkt zum Seiteninhalt

Über uns

Über uns

Information
Der Turnverein Gossau hat sich vom reinen Männerklub zu einem Verein entwickelt, der Frauen und Männern jeden Alters verschiedene turnerische Tätigkeiten bietet. Der Verein ist in verschiedene Abteilungen unterteilt, die von Tanz und Aerobic bis zu Geräteturnen und Leichtathletik altersgerechte und abwechslungsreiche sportliche Betätigungen in allen Alterskategorien anbieten.


Der Turnverein Gossau wurde im Jahr 1876 gegründet. Damals durften nur Männer im Verein mitturnen. Heute sind rund zwei Drittel der Mitglieder weiblich. Die Anzahl der Frauen stieg kontinuierlich. Ebenso die Sportarten, die der Verein anbietet. Heute pflegt der Verein alle Gebiete der turnerischen und sportlichen Betätigung. Der Turnverein Gossau setzt sich aus verschiedenen, recht autonomen Abteilungen zusammen, die von Abteilungsleitern geführt werden.

Turnen für jedes Alter
Die grösste Abteilung bilden die verschiedenen Angebote des Sport-Fit. In verschiedenen Altersgruppen (nur Frauen, Mixed oder nur Männer) halten sich die Mitglieder körperlich und geistig fit. Gymnastik, Koordinationsübungen, Geräteturnen, Spiel und Fitness – dem Alter und den Wünschen der Gruppe entsprechend gestalten die Leiterinnen und Leiter die Turnstunden. Auch die Abteilung TGT (Team-Aerobic, Gymnastik, Tanz) bietet ein breites Sportangebot: verschiedene Aerobic-Arten, Tanzchoreografien, Krafttraining und Pilates sind nur einige der Tätigkeiten der Abteilung. Eine Gruppe trainiert speziell «Fit und Fun» und nimmt mit dieser Disziplin an Turnfesten teil. Die andere Gruppe, TGT Wettkampf, konzentriert sich auf das Team-Aerobic und nimmt regelmässig als Team an Wettkämpfen teil.

Freude an der Bewegung
Weitere Abteilungen sind das Geräteturnen (Einführung, K1 bis K7), das von insgesamt 19 Leiterinnen und Leitern strukturiert und durchgeführt wird. Zwischen 70-80  Jugendliche turnen in gemischten Gruppen und nehmen erfolgreich an
verschiedenen Gerätewettkämpfen teil. Ebenfalls  gehört die Akro-Gruppe zum TVG. In Wettkämpfen und Show-Vorführungen zeigt diese Gruppe mit über 20 Mitgliedern regelmässig Sportakrobatik mit Jugendlichen und Erwachsenen gemischt. Es ist dem TVG ein Anliegen, dass die Kinder Freude an der Bewegung und an verschiedenen Sportarten haben. Der Turnverein Gossau ist zudem stolzer Trägerverein des Trainingszentrums Fürstenland Frauen (TZFF), deren Aushängeschild Giulia Steingruber schon einige Erfolge an nationalen sowie internationalen Wettkämpfen (Bronzemedaille in der Disziplin Sprung an der EM 2012) feiern konnte.


Für alle Generationen
Alle Abteilungen des TVG bilden zusammen einen «Turnverein für alle Generationen» – von Jahrgang 2006 bis Jahrgang 1926. Für die Abteilungen ist neben der sportlichen Betätigung auch die Geselligkeit sehr wichtig. Dies zeigt sich an den vielen abteilungsübergreifenden, gesellschaftlichen Anlässen wie Skiweekend, Maibummel, Grill- und Chlausabend etc. Auch organisiert der Verein grössere Anlässe wie beispielsweise die Turnshow und «de schnellscht Gossauer». Zudem helfen die Mitglieder des TVG bei der Durchführung des Weihnachtslaufes mit. Hier zählen vor allem der Teamgeist und die Bereitschaft, mit anzupacken. Für die Zukunft sind einige Anlässe und Aktivitäten geplant. So reist der TVG nächstes Jahre mit über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ans Eidgenössische Turnfest in Biel. Am 25. Mai 2014 ist der TVG zusammen mit dem Seilziehclub Waldkirch Organisator des 100. Kantonalen Schwingfestes, welches in Gossau stattfinden wird.

Zurück zum Seiteninhalt