Newsletter 22-2014 - TV Gossau

Direkt zum Seiteninhalt

Newsletter 22-2014

News

Der TV Gossau weiht eine neue Fahne


Am 30. November war es endlich soweit. Nach über einem Jahr Vorarbeit der Fahnenkommission unter der Leitung von Elisabeth Bertschinger konnte unsere neue Vereinsfahne den Mitgliedern feierlich vorgestellt werden. Die bis ins Letzte geplante Fahnenweihe wurde durch den Einzug der Delegationen eröffnet. Die Tambouren und Claironisten vom Tambourenverein Fürstenland  untermalten den feierlichen Anlass mit Ihrem Spiel. Gäste von Politik (Stadtpräsident Alex Brühwiler, Parlamentspräsident Frank Albrecht) und den Sportverbänden  (SGTV Dominik Meli und Kreisturnverband Toggenburg, Manuela Mathis) sowie alle Turnerinnen und Turner wurden durch die Präsidentin Karin Keiser begrüsst. Sie sprach auch über die Bedeutung eines Vereinsfahnen als Symbol für den Verein. Alex Brühwiler und im Anschluss Domenik Meli unterstrichen ebenfalls die Symbolträchtigkeit einer Vereinsfahne. Die Fahnenpatin Maria Huber und der Fahnenpate Ernst Brechbühl entrollten dann unter Trommelwirbeln unsere neue Fahne und zeigten diese den Anwesenden.



Anschliessend wurde diese dem Fähnrich Kurt Beck übergeben und somit dem TV Gossau. Elisabeth Bertschinger redete im Anschluss über die Entstehung und die Arbeit in der Fahnenkommission, welche das neue Erscheinungsbild des Turnvereins erarbeitet hat. Unter erneutem Spiel der Tambouren wurde die alte Fahne von der Neuen verabschiedet und wandert nun ins Archiv zum verdienten Ruhestand. Sämtliche Vereins- und Verbandsdelegationen durften nun das neue Banner begrüssen. Im Anschluss bedankte sich die Präsidentin bei der Fahnenkommission (Elisabeth Bertschinger, Walter Senteler , Monika Walpen, Susanne Freyschlag, Ernst Tobler und Kurt Beck) und beendete den Festakt mit der Überleitung zum Apero im Weihnachtsgarten hinter dem Freihof. Bei Glühwein und kleinen Häppchen in allen Variationen genossen die Gäste und Turnerinnen und Turner die Vorweihnachliche Adventsstimmung.


mehr Fotos




Zurück zum Seiteninhalt